. .

1_Stadt Aachen

Wir unterstützen Euch auf dem Weg in den Beruf -

nicht nur als Organisationsbüro bei CHECK IN, sondern weit darüber hinaus.

Wir veranstalten regelmäßig verschiedene Formate, um SchülerInnen bei der Berufsorientierung zu unterstützen.

Das aktive anbieten von Berufsfelderkundungen gehört dabei genauso zu unserem Selbstverständnis, wie die Mitwirkung bei der Nacht der Unternehmen und das Angebot der jährlichen Pflegefachberufemesse und der Berufe Tour.

Abwechslungsreiche Angebote für Schülerinnen und Schüler im Bereich der MINT-Fächer entwickeln - das ist das Ziel des zdi-Netzwerks Aachen.

Dies wird in enger Zusammenarbeit mit den Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft erreicht.

Dabei liegt vor allem der Fokus auf der Verknüpfung von Theorie und Praxis.

Im zdi-Netzwerk Aachen engagiert sich bereits eine Vielzahl an Partnern aus den unterschiedlichsten Bereichen. Sie verbindet das Ziel, besonders durch außerschulische Lernorte Technik begreifbar zu machen und Nachwuchskräfte für MINT-Berufe zu gewinnen. Darüber hinaus sollen die zdi-Maßnahmen Ausbilderinnen und Ausbilder, Lehrkräfte, aber auch Hochschulen dabei unterstützen, ihre Arbeit noch attraktiver, abwechslungsreicher und praxisnäher zu gestalten.

3_Jobcenter StädteRegion aachen

Das Jobcenter StädteRegion Aachen engagiert sich bei CHECK IN-Berufswelt 2017, um auch den Jugendlichen im SGB II-Bezug frühzeitig eine berufliche Orientierung zu bieten. Die Praxisnähe und das Schnuppern in Betrieben vor Ort ist dabei ein besonderes Highlight der Veranstaltung.

Jugendliche und junge Leistungsbezieher berät das Jobcenter in der Jugendberufsagentur, ermöglicht berufsvorbereitende Maßnahmen, Einstiegsqualifizierung und Berufsausbildung auch in außerbetrieblichen Einrichtungen. Durch die Teilnahme an der Produktionsschule, an Jugend in Arbeit plus und mit besonderen Einzelfallförderungen wird damit der Grundstein für den Berufsstart gegeben.

Lasse Dich von Deinem Arbeitsvermittler beraten – am 13.06. ist ein erster Kontakt auch ohne Terminvereinbarung möglich (Roermonder Str.).

3_HWK

Dein Berufsstart im Handwerk

Nutze die Chance, Dich bei der Veranstaltung CHECK IN am 13. Juni 2017 über die Vielfalt im Handwerk zu informieren. Es gibt über 130 spannende Ausbildungsberufe. Da ist vielleicht genau der Richtige für Dich dabei!

Außerdem kannst Du direkt Kontakte zu Unternehmen knüpfen.

Du blickst jobmäßig noch überhaupt nicht durch?

Dann nutze unser Angebot!
Deine Lehrstellenvermittler von der Handwerkskammer Aachen beraten, testen und vermitteln Dich.

In unserer Lehrstellenbörse oder in unserer App Lehrstellenradar kannst Du direkt nach einer freien Lehrstelle oder einem Praktikum im Handwerk suchen.

Unsere  Ausbildungsberater kommen ins Spiel, wenn es um Deinen Lehrvertrag geht.

Gut für Dich zu wissen:

Man arbeitet im Handwerk in kleinen Teams und trägt schnell Verantwortung.

Ob hochtechnisches oder gestalterisches Gewerk: Bei uns sieht am Ende des Arbeitstages jeder genau, was er oder sie geschaffen hat.

Die Welt war noch nie so unfertig.
Also: Pack mit an im Handwerk - der Wirtschaftsmacht von nebenan!

 

4_IHK Aachen

Die Industrie- und Handelskammer Aachen (IHK) engagiert sich bei CHECK IN - Berufswelt 2015, weil diese Veranstaltung eine hervorragende Möglichkeit für Jugendliche darstellt, sich umfassend über Berufsbilder und die Berufswelt zu informieren. Praxisnah und vor Ort – eine bessere Möglichkeit für Jugendliche in die Arbeitswelt hinein zu schnuppern gibt es kaum.

Darüber hinaus unterstützt die IHK Aachen mit vielfältigen Angeboten Jugendliche bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz. Sei es über die Lehrstellenbörse, wo tagesaktuell offene Ausbildungsplätze veröffentlicht werden, sei es über das Azubi-Speed-Dating – eine Veranstaltung bei der man im 10-Minuten-Takt Bewerbungsgespräche führen kann – oder über den Lehrstellenatlas, der bei der Recherche  nach Ausbildungsbetrieben hilft. 

Aktuelles

 

CHECK IN - Schülermagazin

Hier erhaltet Ihr einen Einblick in das aktuelle Magazin (52 Seiten in 6,5 MB):

 Magazin 2017 - Preview

Organisation:

Stadt Aachen
Fachbereich Wirtschaftsförderung /
Europ. Angelegenheiten

Michael Schmitz: 0241 – 432 7645

checkin@mail.aachen.de

M. Philipp, OBM Aachen

Marcel Philipp
Oberbürgermeister der Stadt Aachen und Schirmherr CHECK IN - 2017

Liebe Schülerinnen und Schüler,

der Schulalltag hat Euch fest im Griff, die letzten Klausuren werden geschrieben und das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Es wird Zeit für ein Highlight – den 3. CHECK IN-Day in Aachen !  

Am 13. Juli könnt Ihr in mehr als 50 Unternehmen einen Blick in Eure berufliche Zukunft werfen. Vor Ort könnt Ihr hautnah Euren möglichen zukünftigen Arbeitsplatz, die Kollegen, Aufgaben und Abläufe kennen lernen und live erleben. Am CHECK IN-Day öffnen in Stadt und StädteRegion Aachen Unternehmen und öffentliche Institutionen von 12:00 bis 17:00 Uhr ihre Türen.

Es wird an diesem Nachmittag die Möglichkeit gegeben die Ausbildungs- und dualen Studienangebote in der Region kennen zu lernen. CHECK IN hilft, sich ein eigenes Bild vom Traumberuf und den vielen alternativen Ausbildungsmöglichkeiten zu machen. Ihr könnt Euch umfassend informieren!

CHECK IN  unterstützt Euch schrittweise bei der Berufsorientierung und auf Eurem Weg in die Berufswelt:

  • Zunächst geht es darum, Eure vorhandenen Interessen zu vertiefen, oder neue zu entdecken.
  • Als nächsten Schritt absolviert Ihr vielleicht ein Praktikum.
  • Am Ende stehen Eure Bewerbung und der Beginn einer Ausbildung oder eines dualen Studiums.

Als Schirmherr bedanke ich mich für das große Engagement der Unternehmen, die Euch zu sich einladen. Aber auch bei Eurer Schule bedanke ich mich, denn ohne deren Mitwirkung, hättet Ihr nicht die Gelegenheit, am CHECK IN – Tag dabei zu sein.  Die CHECK IN Unternehmen, die Initiatoren und nicht zuletzt wir Schirmherren freuen uns auf Euren Besuch.

Marcel Philipp

Oberbürgermeister der Stadt Aachen
und Schirmherr CHECK IN - 2017

 



M. Philipp, OBM Aachen

Ulrich Käser
Leiter der Arbeitsagentur Aachen-Düren und Schirmherr CHECK IN - 2017

Liebe Schülerinnen und Schüler,

„Check In“ bietet Euch auch in diesem Jahr viele informative Einblicke in verschiedenste  Ausbildungsmöglichkeiten. Wer erfolgreich eine duale Berufsausbildung oder ein duales Studium absolviert, hat in der Zukunft beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt, denn: Fachkräfte werden dringend gebraucht. Aber nur wer sich frühzeitig orientiert, kann eine gute Entscheidung für den Eintritt in ein erfolgreiches Erwerbsleben treffen. Die Berufswahl ist eine der wichtigsten und spannendsten Entscheidungen im Leben. Herauszufinden, welches die eigenen Interessen und Fähigkeiten sind und in welchem Berufsbild sich diese wiederfinden, fällt vielen von Euch nicht leicht. Genau das ist auch immer wieder Thema bei  Gesprächen zwischen Jugendlichen wie Euch und unseren Berufsberatern und Berufsberaterinnen der Arbeitsagentur. 

Einige von Euch wissen bereits, welcher Beruf der Passende ist. Hier bietet sich am Check-In Tag die gute Gelegenheit, erste Kontakte für eine Ausbildung zu knüpfen. Alle anderen haben die Chance, praxisorientierte Einblicke in verschiedenste Berufe zu erhalten und vielleicht in diesem Zusammenhang eine erste Praktikumsstelle zu bekommen. Zusätzlich gibt es wertvolle Tipps rund um das Thema Bewerbung.

Ich wünsche Euch einen tollen und spannenden Check-In Tag und einen gelungenen ersten Schritt in Eure berufliche Zukunft.

Mit besten Grüßen und Wünschen

Ulrich Käser

Leiter der Arbeitsagentur Aachen-Düren 
und Schirmherr CHECK IN - 2017